HOME BLOG AUDIOGLYPH Dynamik des Lebens PONG Dominik Rinnhofer



LOADING...
Aquaricon interactive

Interactive 3D environment


http://www.aquaricon.de

Die virtuelle Welt Aquaricon existiert seit 2001 und ist ein interaktives 3DEnvironment. Eine computergenerierte Landschaft mit dazugehörigen Lebewesen. Die verschiedenen Lebensformen sind teilweise realen Tieren (Fischen) nachempfunden. Aber auch völlig neuartige Formen haben sich entwickelt. Die Fische reagieren auf einander und auf den Betrachter der mit verschiedenen Interfaces ausgerüstet, die Möglichkeit hat in die Welt Aquaricon einzugreifen. Aquaricon versteht sich nicht als ein Abbild der Natur! Vielmehr versucht Aquaricon der Natur, deren Bestandteil es ja ist, weitere Facetten hinzuzufügen. Unmögliche Lebensformen, wie zum Beispiel ein Metalfisch oder ein Fisch der das per- fekte Mimikry beherrscht - in dem er einfach unsichbar wird - kommen ebenso vor wie vereiste Scheibenputzer und rollende Krebse. Aquaricon besteht aus erweiterbaren Landschaften in denen immer wieder neue Konstellationen von Lebewesen erprobt werden kšnnen. Aquaricon ist ein sich weiterenwickelndes Projekt und wird von Sven Forstmann, Malte Paetsch, Andreas Schuster und Dominik Rinnhofer erweitert und betreut.